100 Best Chefs

Die 100 besten Köche Deutschlands im Ranking.

Benjamin Biedlingmaier

Caroussel
Königstr. 14, 1097 Dresden

Begonnen hat sein Lebensweg im kleinen Örtchen Wiesensteig auf der Schwäbischen Alb, wo Biedlingmaiers ein gutbürgerliches Gasthaus mit über 200-jähriger Tradition führen. Später packt er im Familienbetrieb mit an. Doch auf eine gastronomische Laufbahn haben ihn die Eltern nie getrimmt. Die Leidenschaft für das Kulinarische fand er selbst. Schon mit 14 stand er mit am Herd und kochte für die Gäste des Hauses – zum Beispiel Zwiebelrostbraten mit Spätzle. Nicht weil er musste, sondern weil er wollte.

Jetzt teilen!

Sternekoch Benjamin Biedlingmaier kocht gemeinsam mit seinem Team eine klassisch-französische Küche – farbenfroh und spielerisch angerichtet mit einer leicht femininen Optik. Biedlingmaier begeistert Restaurantkritiker sowie Gäste mit seiner produktorientierten Küche aus erstklassigen Zutaten, zeitgemäß, kreativ und mit klarer Handschrift. Mit der Bestätigung des Michelin-Sternes im November 2013 ist der damals 27-jährige Benjamin Biedlingmaier der jüngste Sternekoch in Sachsen. Aus dem Stand erhielt er vom Gault&Millau 17 Punkte. Für seine Faux gras, einer vegetarischen Alternative zur Gänsestopfleber, wurde ihm bundesweite Aufmerksamkeit zuteil. Die Faux gras ist nun als signature dish in wechselnden Kreationen auf der Caroussel-Karte präsent.

Jetzt teilen!
Keine Einträge gefunden.
50 Best Chefs teilen: