100 Best Chefs

Die 100 besten Köche Deutschlands im Ranking.

Nils Henkel

Restaurant Schwarzenstein
Rosengasse 32, 65366 Geisenheim

Nils Henkel ist ganz oben angekommen – und zwar im Restaurant Schwarzenstein auf dem Johannisberg. Seine Ausnahmekarriere begann er im Romantikhotel Voss-Haus in Eutin. Nach Stationen im Le Jardin oder im Landhaus Scherrer heuerte er als Sous Chef im Althoff Schlosshotel Lerbach im Restaurant Dieter Müller an, das er 2004 übernahm und wofür er im ersten Jahr mit drei Sternen ausgezeichnet wurde. Mit seiner „Pure Nature Küche“ hat er seinen ganz eigenen Stil geprägt.

Jetzt teilen!

Mit den Menüs „Fauna“ und „Flora“, teils vollkommen ohne tierische Produkte, bleibt Nils Henkel seiner eigenen Linie treu. Wilde Kräuter und alte Gemüsesorten werden bei seinen Gerichten geschmackvoll in Szene gesetzt, wobei Fisch und Fleisch oft nur die Nebenrolle spielen. „Burg Schwarzenstein liegt wunderschön in den Weinbergen und bietet den perfekten Rahmen für meine naturverbundene Küche,“ schwärmt er von seiner Kreativstätte.

Jetzt teilen!
Keine Einträge gefunden.
50 Best Chefs teilen: